Praxisausflug am 08. September 2012

Wir fuhren gemeinsam mit dem Bus nach Löhne. Dort wurden wir von einem erfahrenen Guide eingewiesen, wie ein Kanu von einem 3er Team zuhandhaben ist. In der Anfangsphase gab es noch Koordinationsprobleme, doch dann siegte der Teamgeist und wir alle hielten den Kurs. Bei unserem Zwischenstop in Bad Oeynhausen gab es Gelegenheit zur Stärkung. Dann ging es weiter bis nach Porta Westfalica zur Endstation.
Insgesamt war es eine Distanz von 18km.
Den Tag ließen wir bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen. Fazit: Ein anstrengender, aber sehr schöner Tag.